Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Dies ermöglicht uns, die Besuchserfahrung im Bezug auf unsere Webseite zu verbessern.
Finde mehr heraus
Haben Sie die gesuchte Information gefunden?
Ja
Nein
Vielen Dank für Ihre Antwort!
Danke für Ihre Antwort. Es tut uns leid, dass Sie das, was Sie suchen, nicht gefunden haben.
Zögern Sie nicht uns Ihre Frage zu stellen. Wir helfen Ihnen gerne.

Tipps

Entdecken Sie alle unsere Artikel, um die beste Wahl zur Pflege Ihres Pools zu treffen.

eine/-n Auszubildende/-n zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel (m/w/d)
veröff. am Dienstag, 21. Mai 2019

Die Zodiac® Pool Deutschland GmbH mit Sitz in Großostheim bei Aschaffenburg, ist seit Juli 2018 Teil der Fluidra Gruppe. Als einer der führenden Anbieter von Produkten für den privaten Schwimmbadbereich vertreibt ZODIAC seit über 30 Jahren innovative, auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Pool- und Poolcare Produkte.
Als erfahrener und angesehener Ausbildungsbetrieb liegt es uns besonders am Herzen, dass sich unsere Auszubildenden bei uns wohl fühlen und Freude an ihrer Ausbildung haben.

Elegant und unauffällig - Die Wärmepumpen-Neuheit 2018
veröff. am Dienstag, 21. Mai 2019

Die Wärmepumpenneuheit 2018 beeindruckt durch Ihr elegantes Äußeres und punktet gleichermaßen mit Ihrer erstklassigen technischen Ausstattung.

„Äpfel mit Äpfeln“ vergleichen
veröff. am Dienstag, 21. Mai 2019

Die Leistung einer Wärmepumpe, d.h. die Wärmeenergie, die sie an das Schwimmbecken abgibt, ist abhängig von der Luft- und Wassertemperatur sowie von der in der Luft enthaltenen Feuchtigkeit. Da es keinen offiziellen Standard gibt, zu dem Hersteller die Leistung der Wärmepumpe angeben müssen, herrscht auf dem Markt ein Durcheinander an Werten und Leistungsparametern für Wärmepumpen, die für viele Poolbesitzer eine seriöse Einschätzung der Leistungsfähigkeit einer Wärmepumpe nahezu unmöglich macht. Dieser Artikel gibt eine Hilfestellung, wie sich die Leistung einer Wärmepumpe einordnen lässt und so den Vergleich verschiedener Fabrikate erleichtert.

Einige gute Ratschläge für Ihren Pool
veröff. am Dienstag, 21. Mai 2019

Der beste Zeitpunkt:
Je früher, desto besser! Es empfiehlt sich, den eigenen Swimming-Pool wieder in Betrieb zu nehmen, sobald das Wasser eine Temperatur von 10-12°C erreicht. Wurde die Überwinterung fachgerecht ausgeführt, kann die Wiederinbetriebnahme im Handumdrehen bewerkstelligt werden.
Der Mai bietet sich als der ideale Monat an, da Ihnen somit noch ausreichend Zeit zur Verfügung steht, um eventuelle technische Störungen zu beheben.

Winterschutz für Ihr Schwimmbad
veröff. am Dienstag, 21. Mai 2019

Wenn Väterchen Frost Einzug hält sind gefüllte oder teilweise entleerte Außenbecken monatelang widrigsten Umwelteinflüssen ausgesetzt. Ideale Bedingungen für die Algenbildung und die Entstehung von hartnäckigen Kalk- und Schmutzbelägen, die sich später nur schwer entfernen lassen. Damit die Frühjahrs-Grundreinigung nicht zur Tortour ausartet sollten Sie deshalb im Herbst mit einem leistungsfähigen Überwinterungsmittel vorbeugen. Gleichzeitig sollten Sie Ihr Schwimmbecken mit einer Abdeckplane schützen.

veröff. am Freitag, 17. Mai 2019

Heute gibt es Lösungen, um Ihren Pool in vollen Zügen zu genießen, ohne dafür viel ausgeben zu müssen.
Die Wahl der Ausstattung und die tägliche Pflege ermöglichen es, die Umwelt mehr zu schonen und erhebliche Einsparungen zu erzielen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps von Zodiac®-Experten, mit denen Sie den Verbrauch von Wasser, Strom und Reinigungsmitteln in Ihrem Pool reduzieren können.