Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Dies ermöglicht uns, die Besuchserfahrung im Bezug auf unsere Webseite zu verbessern.
Finde mehr heraus
Haben Sie die gesuchte Information gefunden?
Ja
Nein
Vielen Dank für Ihre Antwort!
Danke für Ihre Antwort. Es tut uns leid, dass Sie das, was Sie suchen, nicht gefunden haben.
Zögern Sie nicht uns Ihre Frage zu stellen. Wir helfen Ihnen gerne.

Tipps

Entdecken Sie alle unsere Artikel, um die beste Wahl zur Pflege Ihres Pools zu treffen.

Einfachere Handhabung durch das Zodiac® Lift-System
veröff. am Montag, 31. August 2020

Das Feedback von Schwimmbadbesitzern ist einstimmig. Wenn der Reinigungszyklus beendet ist, ist die Entnahme des Poolroboters aus dem Schwimmbecken keine leichtes Unterfangen: Wenn der Reiniger voll Wasser ist, kann dieser bis zu 20 Kilo wiegen. Zudem werden handelsübliche Reiniger zum Teil häufig am Kabel, statt am dafür vorgesehenen Griff genommen, um diese aus dem Becken zu heben, was wiederum zu Folgeschäden führen kann.

veröff. am Montag, 31. August 2020

Suchen Sie praktische und innovative Lösungen, die Ihnen die Poolpflege erleichtern? Bei Zodiac® erhalten Sie Poolreiniger, die nicht nur leichter, sondern auch „smart“ und programmierbar sind und auf diese Weise für eine effiziente und schnelle Reinigung sorgen.

veröff. am Mittwoch, 5. August 2020

Ein gut gereinigter Pool bleibt länger in Top Zustand und trägt mit dazu bei kristallklares Wasser zu erhalten. Sie werden nie wieder an der einwandfreien Badequalität zweifeln. Es gibt eine Vielzahl an elektrischen Poolreinigern für alle Arten von Pool, wie auch immer die Form oder der Ausstattung sein mag.

Allgemeine Funktionserklärung für Poolreiniger
veröff. am Mittwoch, 5. August 2020

Ein eigener Pool im Garten ist nicht nur ein Schwimmbecken, sondern steigert die Lebensqualität. Mit steigendem Nutzungsgrad und je nach Ausgestaltung der direkten Umgebung (Bäume, Sträucher) muss dieser Pool allerdings auch mehr oder weniger häufig gereinigt werden. Während sich die Schmutzränder an der Wasserkante im Bezug auf Erreichbarkeit noch relativ einfach von Hand säubern lassen, wird die händische Arbeit an den Wänden und dem Beckenboden zu einer echten Herausforderung. Wesentlich komfortabler wird diese Arbeit, wenn ein Poolreiniger zum Einsatz kommt. Da nicht jeder dieser Schwimmbadroboter für jeden Pool geeignet ist, sind bei der Auswahl bestimmte Kriterien zu beachten, die nachfolgend näher erörtert werden.

Reinigungsroboter mit Zyklontechnologie erspart Poolbesitzern mühsame Arbeit
veröff. am Mittwoch, 5. August 2020

Nur ein gepflegter und sauberer Pool ist ein Ort, in dem man sich zur Entspannung und zu sportlicher
Betätigung gerne aufhält. Die Natur sorgt aber dafür, dass man immer wieder Hand anlegen muss, um Wasser und Schwimmbecken sauber zu halten.
Während Filteranlagen schon länger weitgehend selbstständig für die Reinhaltung des Wassers sorgen, musste sich der Poolbesitzer um die Säuberung und Pflege der Wände und des Bodens dagegen bislang selbst kümmern. Doch die mühselige Reinigung von Hand ist auch hier Vergangenheit:

Diese Arbeit kann heute ein elektrischer Poolreiniger übernehmen. Er wird ins Becken eingesetzt und übernimmt alle Reinigungsarbeiten am Pool selbsttätig. Sowohl der Boden des Pools als auch die geraden Wände werden mittels elektronischer Steuerung vollständig erreicht.

Hydraulische Reinigungsroboter säubern den Pool nachhaltig und effektiv.
veröff. am Mittwoch, 5. August 2020

Die Umwälzung des Schwimmbadwassers mit einer Filteranlage sorgt für Sauberkeit. Doch auch die beste Technologie schafft es nicht, alle Schmutzreste zu beseitigen. Zonen mit schwacher Strömung kann die Wasserzirkulation nicht richtig erfassen. Es gibt unweigerlich Schmutzpartikel, die der Wasserumwälzung und der Filteranlage „entwischen“ und zu Boden sinken.
Ein Pool benötigt daher immer eine zusätzliche Reinigung. Diese muss zum Glück nicht mühsam per Hand erfolgen, denn schließlich gibt es hochleistungsfähige Reinigungsroboter. Diese machen die Beckenreinigung nicht nur mühelos, hydraulisch arbeitende Modelle kommen sogar ohne einen zusätzlichen Stromverbrauch aus. Sie sind damit eine umweltfreundliche Alternative für kleine Becken mit einem flachen Boden oder mit einem geringen Gefälle.