Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weiter auf dieser Website surfen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Dies ermöglicht uns, die Besuchserfahrung im Bezug auf unsere Webseite zu verbessern.
Finde mehr heraus
Haben Sie die gesuchte Information gefunden?
Ja
Nein
Vielen Dank für Ihre Antwort!
Danke für Ihre Antwort. Es tut uns leid, dass Sie das, was Sie suchen, nicht gefunden haben.
Zögern Sie nicht uns Ihre Frage zu stellen. Wir helfen Ihnen gerne.
Tipps

Welchen elektrischen Reinigungsroboter braucht ihr Pool?

veröff. am Montag, 6. März 2017 |

Ein gut gereinigter Pool bleibt länger in Top Zustand und trägt mit dazu bei kristallklares Wasser zu erhalten. Sie werden nie wieder an der einwandfreien Badequalität zweifeln. Es gibt eine Vielzahl an elektrischen Poolreinigern für alle Arten von Pool, wie auch immer die Form oder der Ausstattung sein mag.

Was müssen Sie bei der Wahl Ihres Reinigungsroboters berücksichtigen?  
Ein elektrischer Reinigungsroboter ist zweifellos die beste Möglichkeit für schnelles, akkurates und automatisches Reinigen Ihres Pools. Für kleine Schwimmbecken mit schwächerer Filteranlage, wo hydraulische Roboter sich oftmals schwer tun (weil die Filteranlage oft nicht die nötige Saugleistung bereitstellen kann) sind die automatischen Poolreiniger oft die beste Wahl.  

Bedenken Sie aber auch, dass die Reinigungseffektivität mitunter abhängig ist, welche Eigenschaften Ihr individueller Pool besitzt. Eine Balance zwischen dem ausgewählten Model und den Eigenschaften Ihres Pools sind wichtig. Was sollten Sie berücksichtigen?  

Wenn Ihr Pool auf dem Boden steht, mit flexiblen Wänden (QuickUp- oder Frame- Pool), ist es die beste Wahl einen Roboter zu wählen, der nur den Boden säubert. Die abgerundeten Ecken bei dieser Art Schwimmbad verhindern dass der elektrische Roboter die Wände erklimmen kann.  

Wenn Ihr Pool einen ebenen Boden hat, können Sie zwischen Modellen mit zwei Motoren wählen, welche effizient, einfach zu handhaben und sehr leicht sind. Aber wenn Ihr Pool eine komplexere Bodenkonstruktion zu reinigen hat (Bodenvertiefung, Treppenstufen, oder ähnliches) ist es besser einen Roboter mit drei Motoren zu wählen, der seine Reinigung dem Pool anpasst und Zugang zu allen Ecken in einem Pool findet.  

Wenn ihr Pool mit einer außerordentlich glatten Oberfläche ausgestattet ist (z. B. mit Fliesen) empfehlen wir einen Allradbetrieben Reinigungsroboter oder ein Modell, welches mit kleinen Saugnäpfen oder Bürsten, speziell zum Erklimmen von glatten Wänden, ausgestattet ist.

Technologie für jede Anforderung / jedes Bedürfniss 
Wir hören auf die Kundenmeinung und haben patentierte Technologien entwickelt, welche Ihr Leben einfacher macht. Um Ihren perfekten Reinigungsroboter zu finden, haben wir hier ein paar Kundenwünsche zusammengetragen:

Ein einfach zu lagernder Roboter:
Der Vortex 1 ist klein und leicht (1,5 Kg), einfach in der Handhabung und besitzt eine extreme Effizienz, wenn es um das Reinigen von ebenen Böden, bzw. leicht abfallenden Böden geht.  

Express Säuberung:
Elektrische Poolreiniger aus dem CyclonX™ Sortiment haben ein ultra-schnelles Säuberungsprogramm, welches nur 1 Std. braucht und bietet je nach Modell bis zu 6 Reinigungszyklen um jeden Wunsch gerecht zu werden. Das patentierte Push’n’Go ™-System erleichtert den Zugang zum Filterkorb und erhöht somit den gesamten Reinigungskomfort. Mit einfachem Knopfdruck löst dich der Filterkorb samt Griff und lässt sich spielend leicht entnehmen.

Ein Roboter, der leicht aus dem Pool entnommen werden kann:
Rund 20 % geringeres Gewicht durch das patentierte Lift System von Zodiac. Auf Knopfdruck steuern diese Poolreiniger an die Beckenwand und stoßen bei Entnahme aus dem Becken kraftvoll das Wasser aus dem Reiniger. Diese elektrischen Poolreiniger finden Sie im Vortex™ Pro Sortiment.   Liftsystem in Aktion Vortex Pro Poolreiniger

Ein Hochleistung Reinigungsroboter für alle Oberflächen:
Der Vortex Pro 4WD ist der beste Reinigungsroboter um mit verschiedenen Formen und Oberflächen aller Art von Pool klar zu kommen. In Rekordzeit erledigen diese Modelle die Reinigungsarbeit und liefern optimale Ergebnisse. Das Top Modell RV5500 ist mit einer kinetischen Fernbedienung ausgestattet, die es ermöglicht in den Reinigungsprozess einzugreifen und den Poolroboter in die gewünschten Reinigungsbereiche zu fahren.

Top Tipps:

Damit Ihr Poolreiniger seine Reinigungsfähigkeiten Jahr für Jahr behalten kann, empfehlen wir Ihnen die Reinigung des Filterkorbes am Ende eines jeden Reinigungszyklus, sowie das Wechseln der Bürsten am Ende der Saison.

Seien Sie vorsichtig mit Chlor! Nehmen Sie den Reinigungsroboter aus dem Wasser wenn Sie eine Stoßchlorung in Ihrem Becken durchführen. Entnehmen Sie Ihren Reiniger regelmäßig (am besten nach jeder Poolreinigung) aus dem Pool und spülen Sie ihn mit klarem Wasser.

Achten Sie auf das Kabel, wickeln Sie es sorgsam nach der Poolentnahme auf, es sollte nicht knicken oder verheddert sein. So ist Ihr Poolreiniger wieder fit für die nächste Reinigung.

 Poolreiniger Vortex Pro ordentlich auf dem Transportwagen

 

 

veröff. am Montag, 6. März 2017 |
Ähnliche Artikel
Weitergehen
Allgemeine Funktionserklärung für Poolreiniger
veröff. am Donnerstag, 13. April 2017

Ein eigener Pool im Garten ist nicht nur ein Schwimmbecken, sondern steigert die Lebensqualität. Mit steigendem Nutzungsgrad und je nach Ausgestaltung der direkten Umgebung (Bäume, Sträucher) muss dieser Pool allerdings auch mehr oder weniger häufig gereinigt werden. Während sich die Schmutzränder an der Wasserkante im Bezug auf Erreichbarkeit noch relativ einfach von Hand säubern lassen, wird die händische Arbeit an den Wänden und dem Beckenboden zu einer echten Herausforderung. Wesentlich komfortabler wird diese Arbeit, wenn ein Poolreiniger zum Einsatz kommt. Da nicht jeder dieser Schwimmbadroboter für jeden Pool geeignet ist, sind bei der Auswahl bestimmte Kriterien zu beachten, die nachfolgend näher erörtert werden.